Fest und Tanz auf deinem Platz

Unsere Welt ist nicht mehr unsere Welt. Heute werden wir alle bestimmt durch eine handvoll Menschen, die uns sagen was wir zu denken, zu fühlen, zu sehen, zu hören, zu riechen haben. Alles für ihren Profit. Das ist Fremdbestimmung. Sie brauchen die Fremdbestimmung, damit sie Gewinn machen können, denn in Wahrheit schaffen nicht sie den Gewinn, sondern wir. Wir schaffen alles, auch das, was uns psychisch und physisch zerstört.
Aber wir wollen das nicht mehr. SchülerInnen, StudentInnen, ArbeiterInnen, Erwerblose, Wohnungslose, MigrantInnen, alle, die die Brutalität dieser Staaten, sei es BRD oder Türkei, Iran oder Amerika, und Gesellschaften, erfahren. Deshalb sind wir auf dem Rudolfplatz. Deswegen tanzen wir, feiern wir. Wir feiern nicht im kapitalistischen Sinne. Wir feiern auf unsere Weise, zusammen, einig, freudig. Komm zu uns, feier mit uns. Damit wir uns kennenlernen und lieben lernen. Auf das etwas anderes zwischen uns allen entsteht.

Am 09.06 kommen DJs und Musiker, Künstler und Filmemacher zum Rudolfplatz um dort zu spielen und zu sein. Es werden Filme gezeigt und getanzt. Feuerspucker und Akrobaten. Der Karneval Global zieht an uns und mit uns vorbei am Rudolfplatz zum Edelweißpiraten Denkmal.

Plakat für den 09.06